Stahl-Tarifrunde 2019 – Stahlwerker bekommen 3,7 Prozent mehr Geld – Beschäftigte können Vergütung in freie Tage umwandeln – Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 26 Monaten und gilt bis Februar 2021 – Der Tarifvertrag hat eine starke soziale Komponente“

Grundlagenseminar

ARBEITNEHMERINNEN UND ARBEITNEHMER IN BETRIEB, WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT (AN I)

Dieses Seminar richtet sich an alle, die mehr über betriebliche

und gesellschaftspolitische Themen wissen möchten. Wir klären

die Rolle des Betriebsrats als gesetzliche Interessenvertretung

und wie er die Interessen der Belegschaft durch eine gute Zusam-menarbeit mit Belegschaft, Vertrauensleuten und Gewerkschaft

erfolgreich vertreten kann.

Das Seminar vermittelt Grundkenntnisse über ökonomische und so-ziale Zusammenhänge in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft.

Inhalte des Seminars:

▶ Aufbau, Funktion und Ziele von Unternehmen

▶ Der Betrieb im Spannungsfeld sozialer Interessen

▶ Der Betriebsrat als gesetzliche Interessenvertretung der Beleg-schaft

▶ Die rechtliche Stellung des Betriebsrats

▶ Der Informationsaustausch zwischen Betriebsrat, der Beleg-schaft

▶ und anderen Stellen

▶ Die Vertretung der Interessen der Arbeitnehmer*innen durch

▶ den Betriebsrat, die Jugend- und Auszubildendenvertretung

▶ und die Vertrauensleute

▶ Die rechtliche Stellung der Gewerkschaft im Betrieb

 

Zielgruppe: interessierte Arbeitnehmer*innen.

Freistellung: nach AWbG oder § 37 (7) BetrVG

Kosten: Die Kosten übernimmt die IG Metall für ihre Mitglieder.

Die Betriebsräte in Rath unterstützen Euch bei der Anmeldung (Tel. 2362)